*
Menu
Startseite Startseite
Über uns Über uns
+ Weinbau + Weinbau
+ Weinberg + Weinberg
+ Weinkeller + Weinkeller
+ Philosophie + Philosophie
+ Weinausbau + Weinausbau
+ Auszeichnungen + Auszeichnungen
+ Mitgliedschaft + Mitgliedschaft
Rebsorten Rebsorten
+ Riesling + Riesling
+ Weißburgunder + Weißburgunder
+ Grauburgunder + Grauburgunder
+ Spätburgunder + Spätburgunder
+ Scheurebe + Scheurebe
+ Rieslaner + Rieslaner
+ Weißherbst + Weißherbst
+ Auxerrois + Auxerrois
+ Lemberger + Lemberger
+ Saint Laurent + Saint Laurent
Weinverkauf Weinverkauf
Preisliste Preisliste
+ Trockene Rotweine + Trockene Rotweine
+ Weißherbst + Weißherbst
+ Riesling + Riesling
+ Burgunder & Co. + Burgunder & Co.
+ Edelweine + Edelweine
+ Spezialitäten + Spezialitäten
+ AGB / Lieferung + AGB / Lieferung
Angebote Angebote
Termine Termine
Impressum Impressum
Kontakt Kontakt
+ Anfahrt + Anfahrt
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Weinausbau

   
Weinlese

Unsere Trauben werden erst dann gelesen, wenn sie den
optimalen Reifegrad erreicht haben.

Dabei ist neben der selektiven Handlese
der Einsatz des Vollernters kein Tabu.

Das von uns selbst vorgenommene Entfernen von ungeeignetem Lesegut und dem darauf folgenden Einsatz der modernsten und schonendsten Traubenerntemaschine bringt in kürzester Zeit bessere Ergebnisse als die Handlese mit unqualifizierten Arbeitskräften.

So beträgt die Zeit zwischen

Lese und Abpressen der Trauben

maximal 3 Stunden,

so dass eine Oxidation des

Lesegutes vermieden wird.

Einbringen der Ernte
Lesegut

Ein starkes Vorklären der Moste durch natürliche Sedimentation mit anschließender langsamer Vergärung ohne jeglichen Eingriff erhalten das Sortenbukett und damit die Ursprünglichkeit des Traubenaromas.

Unseren Weinen werden keine

Schönungs- und Stabilisierungsmittel

zugegeben außer Schwefel.

 

Fusszeile
© Copyright 2010 Weingut Kaub | www.weingut-kaub.de Impressum | Kontakt | Sitemap
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail